Museum für Franken, Festung Marienberg 25.07.2017 Foto: Museum für Franken

Eine Restauratorin untersucht und reinigt die Objekte des großen Judaica-Fundes im Museum für Franken – Staatliches Museum für Kunst- und Kulturgeschichte in Würzburg. Die jüdischen Ritualgegenstände lagerten über viele Jahre unbeachtet in den Depots der Festung Marienberg.

1 von 1