WÜRZBURG

Hip-Hop mit Priestern

Sie sind echt. Die Priester betonen das in jedem ihrer erfolgreichen Konzerte, mit denen sie seit Oktober durch deutsche Kirchen touren. Als in die Jahre gekommene klerikale „Boygroup“ singen sie sich in Herzen und Gemüter.
Sie sind echt. Die Priester betonen das in jedem ihrer erfolgreichen Konzerte, mit denen sie seit Oktober durch deutsche Kirchen touren. Als in die Jahre gekommene klerikale „Boygroup“ singen sie sich in Herzen und Gemüter. Die Johanniskirche ist voll besetzt, als die drei Gottesmänner den Altarraum unter der übergroßen Christusfigur betreten. Auch in Würzburg verkünden Die geistlichen Popstars auf ihre ganz spezielle Weise mit Singen, Lachen, Zitaten und Predigten das Wort Gottes.