aktualisiert: 07. November 2019, 15:53 Uhr » zurück zum Artikel
    
    
 
    
 

MARKTBREIT
Kaspers Verwandlungen

Tri Tra Trullala: Der heute so beliebte Geselle war einst ein Schläger und Säufer, sogar ein Nazi musste er sein. Der Kasper ist schlau, witzig, loyal. Er weiß immer Rat, verscheucht finstere Gestalten. Denn der Kasper ist ein guter Geselle – oder nicht? Simone Michel-von Dungern, Museumschefin im Malerwinkelhaus, erzählt eine andere Kasper-Geschichte.  »mehr

19.04.2011

Simone Michel von Dungern zu Felix Fechenbachs "Rotem Kasper"

Hintergründe zu dem bekannten Kasper erläutert die Museumschefin hier: (Video Christine Jeske)

 
    
    

Die neuesten Kommentare

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist abgelaufen. Sie können daher keine Beiträge zu diesem Artikel verfassen.