DRESDEN

Schätze aus dem Kreml im Dresdner Residenzschloss

Pracht russischer Zaren im Glanz sächsischen Barocks: Für drei Monate beherbergt das Dresdner Residenzschloss die Schätze des Moskauer Kreml. „Orient und Okzident“ präsentiert bis Anfang März 2013 Prunkstücke der bedeutenden Sammlung aus der Herrscherzeit Iwan des Schrecklichen bis Peter des Großen an ...

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 12.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR