Simone Thomalla: Die Angst der Schauspielerin vor dem "Tatort"

Ausgerechnet für einen Bier-Werbefilm wurde Simone Thomalla ausgezeichnet. Die erfolgreiche Schauspielerin findet das lustig.
TV-Spot mit Rudi Assauer und Bruce Willis.
Tatort“-Kommissarin und Hauptdarstellerin einer Kult-Werbung: Simone Thomalla zählt zu den beliebtesten Schauspielerinnen Deutschlands. Zusammen mit ihrem ehemaligen Lebensgefährten Rudi Assauer, Ex-Manager des Fußball-Bundesligisten Schalke 04, drehte sie ironische Werbespots für die Veltins-Brauerei – und bekam dafür die Goldene Kamera. Soeben stand Thomalla,44, in Würzburg für „Bis aufs Blut“ vor der Kamera. Der Film ist die Diplomarbeit von Regisseur und Drehbuchautor Oliver Kienle aus Dettelbach. Frage: Für Ihre Werbung haben Sie einen Preis bekommen – für eine Rolle in einem Film noch nie. Wurmt Sie ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen