Rothenburg

Taubertal-Festival: Stimmung zwischen Berg und Tal

Unterhalb von Rothenburg ob der Tauber treffen sich Musikbegeisterte, um zu feiern. Warum bei der Punkrock-Band Kraftklub ein Glücksrad die Liedauswahl bestimmt.
Kraftklub war am Samstag beim Taubertal-Festival auf der Bühne. Foto: Foto: Fabian Gebert
Bühnenbildner haben auf dem Taubertal-Festival wohl den schwierigsten Job. Denn gegen die Kulisse der Natur können sie kaum ankommen. Umringt von bewaldeten Hängen feierten von Freitag bis Sonntag rund 20 000 Musikbegeisterte auf der Eiswiese in Rothenburg ob der Tauber. Als Hauptattraktion gelten Beatsteaks, Kraftklub und Marteria. Doch bei diesem Festival spielt die Musik häufig auch abseits der großen Bühne. Linda ist schon ist zum dritten Mal auf dem Taubertal-Festival. Um ihr Handgelenk trägt sie Eintrittsbändchen musikalischer Großveranstaltungen als Beweis dafür, dabei gewesen zu sein. Es sind die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen