Würzburg

Mozartfest-Auftakt live aus dem Kaisersaal im Internet

Hannelore Hoger, Kit Armstrong, Avi Avital, Julian Prégardien sind nur einige der prominenten Namen des Eröffnungskonzerts am 9.Juni vor laufenden Kameras.
Der Tenor Julian Prégardien beim Mozartfest 2019 im Hofgarten der Würzburger Residenz. Heuer singt er wieder im Kaisersaal – diesmal coronabedingt allerdings vor Kameras und ohne Publikum. 
Der Tenor Julian Prégardien beim Mozartfest 2019 im Hofgarten der Würzburger Residenz. Heuer singt er wieder im Kaisersaal – diesmal coronabedingt allerdings vor Kameras und ohne Publikum.  Foto: Thomas Obermeier
Das Würzburger Mozartfest ist eines der wenigen Festivals in Deutschland und Europa, die trotz Corona stattfinden – mit einem deutlich reduzierten, vor allem aber veränderten Programm unter dem Motto "Weitergehen". Den Auftakt macht am Dienstag, 9. Juni, ab 19.05 Uhr die Lange Konzertnacht unter dem Titel "Gestatten, Beethoven!" im Kaisersaal der Residenz und damit an dem Ort, der seit 99 Jahren Hauptschauplatz des Festivals ist.