Vaterstetten (dpa)

Grammy-Gewinner Faltermeyer veröffentlicht Biografie

Harold Faltermeyer hat in Hollywood als Komponist Karriere gemacht, seine bayerischen Wurzeln dabei aber nicht vergessen. Jetzt hat der Grammy-Gewinner seine Biografie „Grüß Gott, Hollywood” veröffentlicht.
Harold Faltermeyer
Harold Faltermeyer muss immer etwas unternehmen. Foto: Ursula Düren
Grammy-Gewinner Harold Faltermeyer ist ein Mann mit vielen Talenten: Er komponiert Filmmusik und produziert CDs, frönt Hobbys wie dem Fliegen, Golfen, Bierbrauen, Schreinern und Bergsteigen. Jetzt ist der bayerische Tausendsassa auch noch unter die Buchautoren gegangen: Die Biografie „Grüß Gott, Hollywood - Mein Leben zwischen Heimat und Rock 'n' Roll” ist dieser Tage im Verlag Bastei Lübbe erschienen. Auf die Idee, sein mittlerweile 63 Jahre altes Leben aufzuschreiben, brachte ihn seine Lebensgefährtin, die Journalistin Birgitt Wolff. Als Faltermeyer eines Abends in ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen