WOLFSBURG

Samstagsbrief: Ihr Krisenmanagement springt nicht an, Herr Müller!

Software-Updates statt echtes Entgegenkommen. Rabatte statt Transparenz. Diesel-Fahrer Benjamin Stahl ärgert sich über die Autoindustrie. Ein Brief an den VW-Chef.
Diesel-Gipfel
Redakteur und Diesel-Fahrer Benjamin Stahl ärgert sich über die Autoindustrie. Ein Brief an den VW-Vorstandsvorsitzenden Matthias Müller.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR