Kommentar: Es grünt so grün im Land der Kompromisse

Die Grünen scheinen derzeit am meisten von der Großen Koalition zu profitieren.
Im Land der Sonnenblumen? Die Grünen könne sich derzeit über ungewöhnliche Zustimmung freuen.   Foto: Patrick Seeger, dpa
Irgendwie wirkt die aktuelle politische Lage in Deutschland unwirklich. Da hangeln sich die Parteien der regierenden Koalition in Umfragen von einem Negativrekord zum nächsten. Da wird die Union gar von den Grünen übertroffen, während die SPD froh sein muss, noch drittstärkste Kraft zu sein. Auf der anderen Seite regiert die Große Koalition weiter, findet Kompromisse und arbeitet Stück für Stück ihren Koalitionsvertrag ab.     Bis auf die bedingungslose Grundrente, können die Regierenden in Berlin derzeit eines gut:Kompromisse schmieden, um die Regierung am Laufen zu halten. In der Hoffnung ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen