Reguläre Früheinschulung fünfjähriger 'Herbstkinder' war gestern. Gerade bereitet Bayerns Kultusminister Michael Piazolo eine Änderung des bayerischen Unterrichtsgesetzes vor, die den Eltern mehr Entscheidungsspielraum bei der Einschulung ihrer Kinder gewährt. 

07.02.2019 Foto: Frank Leonhardt, dpa

Reguläre Früheinschulung fünfjähriger "Herbstkinder" war gestern. Gerade bereitet Bayerns Kultusminister Michael Piazolo eine Änderung des bayerischen Unterrichtsgesetzes vor, die den Eltern mehr Entscheidungsspielraum bei der Einschulung ihrer Kinder gewährt. 

1 von 3