BERLIN

Leitartikel: Auch Datenautobahnen brauchen Leitplanken

Wie in der analogen Welt reicht es nicht, nur die eigene Tür einbruchsicher zu gestalten. Dem Ausbau der digitalen Infrastruktur muss der Ausbau der Schutzsysteme folgen. Martin Ferber kommentiert den Hackerangriff.
Man seated in front of computer monitor at night
Symbolbild: Mann vor Computer Foto: tommaso79 (iStockphoto)
An drängenden Fragen herrscht kein Mangel, an befriedigenden Antworten hingegen schon. Nach dem Bekanntwerden eines großangelegten Hackerangriffs auf Abgeordnete aller Parteien – außer der AfD – sowie auf Künstler und Journalisten ist die Ungewissheit groß. Wer steckt hinter der Aktion? Ein einsamer Nerd, der private Daten und gespeicherte Dokumente aller Art sammelte und mit der Veröffentlichung in Form eines Adventskalenders auf Youtube ein Höchstmaß an Aufmerksamkeit erringen wollte?
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen