Eigene Sicht und Meinung zugestehen

Zum Leitartikel „Der Rechtsstaat muss sich wehrhaft zeigen“ (1.9.):
Dem Titel dieses Leitartikels kann ich zu 100 Prozent zustimmen, allerdings nicht der einseitigen Sichtweise des Autors. Selbstverständlich ist es inakzeptabel, dass Neonazis die Straße beherrschen und die Polizei nicht eingreift beziehungsweise aus Personalmangel nicht eingreifen kann. Inakzeptabel ist es aber auch, rechtskräftig abgelehnte oder straffällig gewordene Migranten nicht umgehend abzuschieben. In beiden Fällen handelt es sich um Staatsversagen, das nicht der Polizei anzulasten ist.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen