Manipulativ

Zum Artikel „Aufstehen für eine Linksregierung“ (5.9):
Den Artikel halte ich für bedenklich manipulativ. Jeder kann sich vorstellen, dass durch die Angabe einer geringen Prozentzahl von Befürwortern und Mehrheitshinweise alles und jeder diskreditiert werden kann. Hat sich noch nicht genügend herumgesprochen, dass ab einer Summe von circa 5000 Euro fast jede Statistik durch Einzelpersonen oder aber auch politischen Druck verfälscht werden kann? Dr. Reinhard Müller, 97080 Würzburg
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen