Neue Befindlichkeit

Zum Interview „Ich halte Merkels Politik für falsch“ (6.2.):

Großartig beschreibt Ihr Interview mit Bassam Tibi die neue deutsche Befindlichkeit. Bitte schicken Sie es an Präsident Gauck, Kanzlerin Merkel und die Bischöfe Bedford-Strohm und Marx. Die Überheblichkeit führender deutscher Politiker und Intellektueller ist heute wieder so groß wie zu Zeiten Wilhelms II., als die Elite des Kaiserreichs mit Emanuel Geibels „Und es mag am deutschen Wesen einmal noch die Welt genesen“ in den Ersten Weltkrieg stolperte.

Prof. Reiner Kümmel, 97204 Höchberg

Schlagworte

  • Bassam Tibi
  • Bundeskanzlerin Angela Merkel
  • Interviews
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!