Bezahlbarer öffentlicher Nahverkehr

Zum Artikel „Benzin soll noch mehr kosten“ (1.6.):

Grünen-Chefin Annalena Baerbock ist für eine Benzinpreiserhöhung von insgesamt 16 Cent. Dabei ist der Gedanke von weiteren Erhöhungen bei den Grünen nicht absehbar. Die Frage daher wird sein: Wo liegt das Ende dabei? Die Autofahrer, und da meine ich besonders die schon etwas älteren, müssen schließlich wissen, wie lange sie es sich noch leisten können, ihren dringenden Besuch beim Arzt sowie bei notwendigen Besorgungen mit ihrem Fahrzeug abzufertigen. Wenn wir weniger Autos auf den Straßen wollen, dann funktioniert dies nur mit einem Angebot an bezahlbaren günstigen Tickets für den öffentlichen Nahverkehr. Ältere Menschen auf das Fahrrad umzusatteln sowie zu teuren Verkehrsmittel zu bewegen, kann man nicht.

Hans Fischer, 97078 Würzburg

Themen & Autoren / Autorinnen
Annalena Baerbock
Auto
Autofahrer
Benzin
Fahrräder
Hans Fischer
Öffentlicher Nahverkehr
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!