Eine Pflichtlektüre

Zum Leserforum "Merkels Vermächtnis" (9.1.):
Bravo, Herr Lenz, voll und ganz zutreffend. Ihre Aussagen zu Merkels Vermächtnis sollten Pflichtlektüre für jeden klar denkenden Bürger sein. Bleibt nur auf weitere Schadensbegrenzung durch einen neuen Kanzlerkandidaten zu hoffen. 
Theo Gündling, 97737 Gemünden
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Kanzlerkandidaten
Schadensbegrenzung
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!