Keine leeren Phrasen

Zum Artikel „Rassismus oder Offenheit?“ (23.4.):

Ein unaufgeregter, gut recherchierter Artikel, der die Ungleichheit zwischen der Behandlung ukrainischer und anderer Geflüchteter, ob auf individueller oder struktureller Ebene, deutlich auf den Punkt bringt. Für viele nicht-ukrainische Geflüchtete, die sich schon seit Jahren bemühen, hier Fuß zu fassen, die einer Arbeit nachgehen und trotzdem zum Beispiel nie eine Chance auf eine eigene Wohnung bekommen, ist das sehr bitter. Ganz zu schweigen von jenen, die gar nicht erst arbeiten dürfen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!