Scheurings Wort zum Samstag: Prediger auf Himmelfahrt

In den USA befinden sich die Wege der Verkündigung auf einem deutlich höheren Niveau als hierzulande. Das liegt sicher daran, dass etliche Prediger laut eigenen Angaben Botschaften direkt von Gott erhalten. Doch zählen zu Gottes irdischem Bodenpersonal auch einige Überflieger, die sich selbst auf Himmelfahrt begeben. So besitzt der Prediger Kenneth Copeland ein teures Privatflugzeug, mit dem er zu seinen Auftritten reist. Auf diese Weise bringe er „Millionen Menschen zum Herrn Jesus Christus“, sagt er. Sein Kollege Jesse Duplantis bat seine Gemeinde um 54 Millionen Dollar für einen Luxus-Jet – mit einer guten Begründung: Wenn Jesus heute auf der Welt wäre, so der Pastor, „würde er keinen Esel reiten“. Nein, er würde vermutlich mit dem Hochwürdigen Herrn Duplantis im Luxus-Jet durch die Gegend düsen. Mit einem Flügelaltar kommt man ja nicht sehr weit. Der Prediger Creflo Dollar wiederum bat seine Schäfchen einst gar um 65 Millionen Dollar Spenden für den Kauf eines Privatjets. Wie könnte man an diesen drei Gottesdienern, die nach dem Motto „Näher, mein Herr, zu dir“ in ihren fliegenden Kisten in den Himmel abheben, zweifeln? Creflo Dollar (nomen est hier offenbar omen) bekannte sogar, falls Leben auf dem Mars entdeckt werden sollte, würde er Gott um Milliarden Dollar für ein Raumschiff bitten, um dort zu predigen. Die Aussicht, dass noch Leben in Dollars Gehirn entdeckt wird, ist nach dieser Ansage eher gering. Wenn es dem Herrn trotzdem gefallen sollte, Creflo Dollar möglichst auf direktem Wege auf den Mars zu beordern – meinen Glauben würde es stärken.

Rückblick

  1. Scheurings Wort zum Samstag: Seid gut zueinander!
  2. Scheurings Wort zum Samstag: Worte aus Watte
  3. Scheurings Wort zum Samstag: Die neue Zeit, sie ruft!
  4. Scheurings Wort zum Samstag: Schöne Perspektiven
  5. Scheurings Wort zum Samstag: Gegen jeden Menschenverstand
  6. Scheurings Wort zum Samstag: Eine fantastische Perspektive
  7. Scheurings Wort zum Samstag: Ein schöner Erfolg
  8. Scheurings Wort zum Samstag: Die Kleidung der Zukunft
  9. Scheurings Wort zum Samstag: Alles wird sexy
  10. Scheurings Wort zum Samstag: Im Sog des Modern Talking
  11. Scheurings Wort zum Samstag: Der Lauf der Dinge
  12. Scheurings Wort zum Samstag: Und täglich grüßt der Brexit
  13. Scheurings Wort zum Samstag: Mega happy in Gaga-Land
  14. Scheurings Wort zum Samstag: Ein Plan ist nicht genug
  15. Scheurings Wort zum Samstag: Die großartige, würfelförmige Weisheit
  16. Scheurings Wort zum Samstag: Die Könige des Absurden
  17. Scheurings Wort zum Samstag: Geist und Körperhaltung
  18. Scheurings Wort zum Samstag: Scheurings Wort zum Samstag: Peinlichkeit und Popularität
  19. Scheurings Wort zum Samstag: Der Mut der neuen Zeit
  20. Scheurings Wort zum Samstag: Jesus fährt keinen E-Roller
  21. Scheurings Wort zum Samstag: Prediger auf Himmelfahrt
  22. Scheurings Wort zum Samstag: Änderung der Geschäftsbedingungen
  23. Scheurings Wort zum Samstag: Der Verkehr wird neu geregelt
  24. Scheurings Wort zum Samstag: Scheurings Wort zum Samstag: Die Waffen der Dummheit
  25. Scheurings Wort zum Samstag: Der Fluch auf dem Flughafen
  26. Scheurings Wort zum Samstag: Gerechtigkeit für die Bienen!
  27. Scheurings Wort zum Samstag: Herausforderung auf dem Mond
  28. Scheurings Wort zum Samstag: So macht Reisen Spaß
  29. Scheurings Wort zum Samstag: Die SPD sucht einen Chef
  30. Scheurings Wort zum Samstag: Was für eine wunderbare Welt
  31. Scheurings Wort zum Samstag: Die Luft geht fresh und rein
  32. Scheurings Wort zum Samstag: Ein behobener Dachschaden
  33. Scheurings Wort zum Samstag: Die Ausgießung des Geistes
  34. Scheurings Wort zum Samstag: Ein Blick auf die Netzgemeinde
  35. Scheurings Wort zum Samstag: Rock around the Clock
  36. Scheurings Wort zum Samstag: Alles Banane
  37. Scheurings Wort zum Samstag: Schöne neue Gesetzeswelt
  38. Scheurings Wort zum Samstag: Vom Abholen und vom Mitnehmen
  39. Scheurings Wort zum Samstag: Hier kocht der Chef
  40. Scheurings Wort zum Samstag: Eine Geschichte vom Osterhasen
  41. Scheurings Wort zum Samstag: Brexit an Halloween
  42. Scheurings Wort zum Samstag: Warnung vor dem Influencer-Virus
  43. Scheurings Wort zum Samstag: Homer kommt nach Würzburg
  44. Scheurings Wort zum Samstag: Der Zauber der Zeichensprache
  45. Scheurings Wort zum Samstag: Was nun, Britannia?
  46. Scheurings Wort zum Samstag: Hier wird kommuniziert
  47. Scheurings Wort zum Samstag: Jubel, Trubel, Heiserkeit
  48. Scheurings Wort zum Samstag: Das trägt man jetzt so
  49. Scheurings Wort zum Samstag: Der Knoten in der Zunge
  50. Scheurings Wort zum Samstag: Das große Ratespiel

Schlagworte

  • Herbert Scheuring
  • Glaube
  • Gott
  • Jesus Christus
  • Leben auf dem Mars
  • Mars
  • Milliarden Dollar
  • Millionen Dollar
  • Pfarrer und Pastoren
  • Prediger
  • Scheurings Wort zum Samstag
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!