Unterm Strich: Verzicht

Die Fastenzeit hat begonnen, und damit der große Verzicht. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa wollen 73 Prozent der Befragten 40 Tage lang um Alkohol einen Bogen machen, fast genauso viele Menschen haben sich vorgenommen, nichts Süßes zu schlecken.
Die Fastenzeit hat begonnen, und damit der große Verzicht. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa wollen 73 Prozent der Befragten 40 Tage lang um Alkohol einen Bogen machen, fast genauso viele Menschen haben sich vorgenommen, nichts Süßes zu schlecken. Immerhin noch mehr als jeder Vierte möchte bis Gründonnerstag sein Handy weniger nutzen. Jedenfalls ist die Fastenzeit, die im christlichen Glauben als österliche Bußzeit gilt, eine wunderbare Gelegenheit, ein paar Dinge zu ändern und dies oder das sein zu lassen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen