Unterm Strich: Zielscheibe ohne Munition

Endlich gibt es mal wieder eine gute Nachricht für die Bundeswehr: Soldaten dürfen ab 2020 kostenlos mit dem Zug fahren. Allerdings müssen die Angehörigen der Bundeswehr zwingend ihre Uniform tragen.
Endlich gibt es mal wieder eine gute Nachricht für die Bundeswehr: Soldaten dürfen ab 2020 kostenlos mit dem Zug fahren. Allerdings müssen die Angehörigen der Bundeswehr zwingend ihre Uniform tragen. Da könnte es schon das nächste Problem geben: Die Uniform muss man erst einmal haben, zuletzt soll es der Truppe sogar an langen Unterhosen gefehlt haben. Außerdem beinhalten Bahnfahrten gewisse Tücken: Zugausfälle und Verspätungen sorgen im Zweifelsfall dafür, dass der Krieg vorbei ist, ehe die Soldaten zu ihrer Kompanie gelangen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen