Unterm Strich: Homo home-hockus

Einsichtig und vernünftig soll der Mensch sein, weshalb man ihn „Homo sapiens“ nennt. Das mit der Vernunft darf bei manchem in Frage gestellt werden. Überhaupt wandelt sich der Mensch immer mehr zum „Homo home-hockus“, wie eine Studie der Sporthochschule Köln und einer Krankenversicherung ergab. 8,5 Stunden am Tag – vor drei Jahren war es noch eine Stunde weniger – verbringen die Deutschen im Schnitt täglich auf den hinteren Backen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!