Paris warnt Minsk vor Stationierung russischer Atomwaffen

Alexander Lukaschenko       -  Alexander Lukaschenko vergangene Woche während eines Besuchs in Moskau.
Foto: Alexei Nikolsky/Pool Sputnik Kremlin/AP/dpa | Alexander Lukaschenko vergangene Woche während eines Besuchs in Moskau.

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat den belarussischen Machthaber Alexander Lukaschenko davor gewarnt, Russland die Stationierung von Atomwaffen auf belarussischem Boden zu erlauben.In einem Telefonat der beiden Staatsmänner hatte forderte Macron Lukaschenko auf, so schnell wie möglich den Abzug der russischen Truppen von seinem Boden zu veranlassen.Zuvor hatten Staatsmedien in Minsk ohne Angaben von Details von dem Telefongespräch berichtet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!