Berlin

Rentenversicherung erwartet vier Milliarden Euro Überschuss

Das Geldpolster der gesetzlichen Rente wird noch dicker. Neben der brummenden deutschen Wirtschaft gibt es noch einen anderen Grund.
Rentenbescheid
Zumindest derzeit ist die Rente mehr als sicher: Die Deutsche Rentenversicherung erwartet vier Milliarden Euro Überschuss. Foto: Jens Kalaene
Die Kassen der gesetzlichen Rentenversicherung füllen sich dank der guten Konjunktur immer weiter. Für dieses Jahr zeichnet sich ein deutlich höherer Überschuss von vier Milliarden Euro ab, wie die Deutsche Rentenversicherung in Berlin mitteilte. Im vergangenen Jahr war unter dem Strich ein Plus von 500 Millionen Euro verbucht worden. Die Renten-Rücklage dürfte bis Jahresende ebenfalls kräftig wachsen - auf knapp 38 Milliarden Euro, nachdem es Ende 2017 noch 33,4 Milliarden Euro gewesen waren. Auch für die nächsten beiden Jahre werden deutlich steigende Beitragseinnahmen erwartet. Angesichts der weiterhin ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen