Nord Stream 2       -  An Bord des Verlegeschiffes „Audacia” werden im Fließbandverfahren Rohre für die Gaspipeline Nord Stream 2 verschweißt und auf dem Grund der Ostsee verlegt.

08.02.2019 Foto: Bernd Wüstneck

An Bord des Verlegeschiffes „Audacia” werden im Fließbandverfahren Rohre für die Gaspipeline Nord Stream 2 verschweißt und auf dem Grund der Ostsee verlegt.

1 von 1