Al-Kaida veröffentlicht neues Video von Anführer Al-Sawahiri

Eiman al-Sawahiri       -  Al-Kaida-Chef Eiman al-Sawahiri in einer früheren Videobotschaft. Nun hat das Terrornetzwerk ein neues Video veröffentlicht.
Foto: ---/Intelcenter/dpa | Al-Kaida-Chef Eiman al-Sawahiri in einer früheren Videobotschaft. Nun hat das Terrornetzwerk ein neues Video veröffentlicht.

20 Jahre nach den verheerenden Anschlägen vom 11. September hat das Terrornetzwerk Al-Kaida eine neue Videobotschaft ihres Anführers Aiman al-Sawahiri veröffentlicht. In dem am Samstag über die sozialen Medien verbreiteten Film ruft Al-Sawahiri seine Anhänger dazu auf, die Staaten im Westen und ihre Verbündeten im Nahen Osten zu bekämpfen. Das rund 60 Minuten lange Video zeigt die erste Ansprache des Al-Kaida-Chefs, seitdem es Ende vergangenen Jahres unbestätigte Gerüchte über seinen Tod gegeben hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!