Amerikas Superstars gratulieren Beyoncé zum 40. Geburtstag

US-Sängerin Beyoncé wird 40       -  Beyonce wird 40. Per Video haben Hollywoodstars, Musiker, Sportler, Politiker und sogar Amerikas First Lady der Pop-Ikone Beyoncé gratuliert.
Foto: Chris Pizzello/Invision/AP/dpa | Beyonce wird 40. Per Video haben Hollywoodstars, Musiker, Sportler, Politiker und sogar Amerikas First Lady der Pop-Ikone Beyoncé gratuliert.

In einem gemeinsamen Video haben Hollywoodstars, Musiker, Sportler, Politiker und sogar Amerikas First Lady der Pop-Ikone Beyoncé zum 40. Geburtstag gratuliert. „Du hast so vielen Künstlerinnen den Weg geebnet, ich bewundere dich”, sagte zum Beispiel die US-Sängerin Taylor Swift in dem vier Minuten langen Clip, den das Modemagazin „Harper's Bazaar” am Samstag - Beyoncés Ehrentag - auf seiner Internetseite veröffentlicht hatte. In dem Video traten rund 20 Prominente auf. „Du bist ein Geschenk für diese Welt”, sagte die Schauspielerin und Emmy-Preisträgerin Kerry Washington.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung