Seoul

Bürgermeister von Seoul wird tot aufgefunden

Der Bürgermeister von Seoul, Park Won Soon, verschwindet plötzlich. Mit einem Großaufgebot sucht die Polizei nach ihm. Stunden später bestätigen sich die schlimmsten Befürchtungen.
Park Won Soon       -  Seouls Bürgermeister Park Won Soon ist tot.
Seouls Bürgermeister Park Won Soon ist tot. Foto: Cheon Jin-Hwan/Newsis/AP/dpa
Der Bürgermeister der Zehn-Millionen-Metropole Seoul, Park Won Soon, ist tot aufgefunden worden. Die Polizei vermute, dass sich das 64-jährige Oberhaupt der südkoreanischen Hauptstadt das Leben genommen habe, berichtete die nationale Nachrichtenagentur Yonhap. Die genaue Todesursache werde aber noch untersucht. Die Suchtrupps entdeckten demnach seine Leiche kurz nach Mitternacht am Freitag (Ortszeit) am Berg Bugak im Norden Seouls. Der frühere Menschenrechtsanwalt war zuvor spurlos verschwunden, seine Tochter hatte ihn am Donnerstag als vermisst gemeldet. Die Gründe für Parks Verschwinden sind unbekannt. In ...