Erster Direktflug zwischen Israel und den Emiraten

Direktflug von Israel in die Vereinigten Arabischen Emirate       -  Die Maschine der israelischen Fluggesellschaft El Al vor dem Abflug nach Abu Dhabi auf dem Flughafen Ben Gurion.
Foto: Menahem Kahana/Pool AFP/AP/dpa | Die Maschine der israelischen Fluggesellschaft El Al vor dem Abflug nach Abu Dhabi auf dem Flughafen Ben Gurion.

Knapp drei Wochen nach der historischen Einigung zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten ist der erste Direktflug von Tel Aviv nach Abu Dhabi geflogen. Die Maschine der israelischen Fluggesellschaft El Al flog am Montag vom internationalen Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv in Richtung Abu Dhabi ab. Über dem Cockpitfenster des Flugs LY 971 stand das Wort „Frieden” auf Arabisch, Englisch und Hebräisch. Der israelische Pilot Tal Becker sagte Journalisten, es sei der aufregendste Flug seines Lebens und ein „sehr besonderes Gefühl”. Mit an Bord waren neben einer großen ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung