Testpflicht für Urlaubsheimkehrer geplant - Zeitpunkt offen

Fernbus-Bahnhof       -  Derzeit gilt die Testpflicht nur für Flugreisende. Das soll sich ändern.
Foto: @ADAC/Steffen Thalemann/ADAC/obs | Derzeit gilt die Testpflicht nur für Flugreisende. Das soll sich ändern.

Die Bundesregierung kommt bei der geplanten generellen Corona-Testpflicht für Urlaubsheimkehrer unter Zeitdruck. Einen Starttermin ließ die stellvertretende Sprecherin Ulrike Demmer am Mittwoch offen, sie wies auf noch laufende interne Abstimmungen hin. Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock warnte, man dürfe nicht die Fehler des vergangenen Sommers wiederholen, erst über besseren Schutz nachzudenken, wenn die Urlauber zurück seien. In den ersten Ländern naht das Ende der Sommerferien, zugleich steigen auch im Inland die derzeit niedrigen Infektionszahlen weiter.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung