Der Weg ist frei für Ampel-Koalitionsgespräche

Christian Lindner       -  Christian Lindner, Fraktionsvorsitzender und Parteivorsitzender der FDP, gibt nach einer gemeinsamen Sitzung des FDP-Bundesvorstand und der neugewählten Bundestagsfraktion zur Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit SPD und Grünen ein Statement ab.
Foto: Paul Zinken/dpa | Christian Lindner, Fraktionsvorsitzender und Parteivorsitzender der FDP, gibt nach einer gemeinsamen Sitzung des FDP-Bundesvorstand und der neugewählten Bundestagsfraktion zur Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit SPD und Grünen ein Statement ab.

Rund drei Wochen nach der Bundestagswahl können die Koalitionsverhandlungen zur Bildung der ersten Ampel-Regierung auf Bundesebene beginnen. Nach SPD und Grünen stimmte am Montag auch die FDP für die Aufnahme intensiver Gespräche. „Wir begeben uns nun auf den Weg, Verantwortung für Deutschland mit zu übernehmen”, sagte Parteichef Christian Lindner in Berlin.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung