Berlin

Grüne wollen Tempolimit von 130 durchsetzen

Wenn die Grünen mitregieren, kommt dann ein Tempolimit auf Autobahnen? „Ja”, sagt Parteichef Robert Habeck. Die Argumente dafür und dagegen sind zigmal ausgetauscht, politisch bleibt die Debatte aber spannend - denn da gibt es ja noch Koalitionspartner.
Tempolimit 130       -  Wenn das Thema „Tempolimit” zuletzt aufkam, dann ging es meist um Klimaschutz und weniger um Verkehrssicherheit.
Wenn das Thema „Tempolimit” zuletzt aufkam, dann ging es meist um Klimaschutz und weniger um Verkehrssicherheit. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
Wer sich gerade zwischen Baustellen oder im Urlaubsstau über die Autobahn quält, mag darüber lächeln, aber: Grünen-Chef Robert Habeck will ein generelles Tempolimit von 130 Kilometern pro Stunde einführen, wenn seine Partei mitregiert. Er sagte dem Nachrichtenportal „The Pioneer”: Es sei „wahrscheinlich die erste Maßnahme einer neuen Regierung, wenn die Grünen mit dabei sind”. Schon wieder die alte Tempolimit-Debatte? Nicht ganz. Wie bestimmt Habeck das sagt, ist eine Provokation Richtung Union. Kommt die Beschränkung? „Ja”, sagte Habeck. Punkt. Ohne Spielraum. Seine ...