Guterres: UN-Resolution zu Libyen-Einigung „sehr wichtig”

António Guterres       -  Antonio Guterres bezeichnet die Einigung in Deutschland als „großen Schritt” zum Frieden in Libyen.
Foto: Michael Kappeler/dpa/Pool/dpa | Antonio Guterres bezeichnet die Einigung in Deutschland als „großen Schritt” zum Frieden in Libyen.

UN-Generalsekretär António Guterres wünscht sich, dass der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen die Berliner Libyen-Einigung unterstützt. „Ich glaube, dass die Bestätigung dieser Schlussfolgerungen durch den Sicherheitsrat und andere Schritte danach sehr wichtig sein könnten”, sagte Guterres auf die Frage, wie er zu einer Resolution für das Abkommen vom Wochenende stehe. Zuvor hatte er das mächtigste UN-Gremium über die Beschlüsse von Berlin unterrichtet. Der Vorteil einer UN-Resolution wäre, dass diese rechtlich bindend wäre und den Beschlüssen so zusätzlichen Nachdruck verleihen könnte. Am ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung