Mehr als 470 Millionenstädte weltweit

München ist eine große Stadt? Im deutschen Vergleich mag das stimmen. Global gesehen eher nicht. Eine neue Datenbank listet mehr als 470 Millionenstädte, davon 32 mit über zehn Millionen Einwohnern.
Millionenstadt Tokio       -  Blick auf Japans größte Stadt: Hinter den Hochhäusern Tokios ist der Fujiama zu sehen.
Foto: Maurizio Gambarini | Blick auf Japans größte Stadt: Hinter den Hochhäusern Tokios ist der Fujiama zu sehen.

Eine neue Datenbank listet mehr als 70 Städte rund um den Globus mit mehr als fünf Millionen Einwohnern. So gebe es mittlerweile mehr als 40 Städte mit fünf bis zehn Millionen Einwohnern und 32 Megacitys mit mehr als zehn Millionen Einwohnern, heißt es in einer Mitteilung der Gemeinsamen Forschungsstelle (GFS) der EU-Kommission in Brüssel. In Indien und China gibt es demnach jeweils fünf Megacitys, während es in Europa nur drei gibt: Paris, Moskau und Istanbul. Insgesamt gebe es mehr als 470 Millionenstädte auf der Welt. GFS-Wissenschaftler haben die von ihnen erstellte Datenbank „Global ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung