Meuthen fordert Austausch der gesamten AfD-Spitze

AfD-Spitze       -  Jörg Meuthen (r) neben Tino Chrupalla und Alice Weidel.
Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa | Jörg Meuthen (r) neben Tino Chrupalla und Alice Weidel.

Der scheidende AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen hat einen Austausch der gesamten Parteispitze gefordert. „Die bisherigen Bundessprecher und Stellvertreter sollten in der AfD Platz machen für ganz neue Leute”, sagte er der „Welt am Sonntag”. Wenn man sich die Geschichte der Partei anschaue, „findet man immer die gleichen Gesichter”. Meuthen will bei der Neuwahl der Führung beim Parteitag im Dezember nicht mehr antreten, wie er schon angekündigt hat. „Ich würde mir das auch von anderen Vorstandsmitgliedern wünschen”, sagte er der Zeitung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!