Missbrauchsprozess in New York? Wie es für Andrew weitergeht

Prinz Andrew       -  Prinz Andrew (M), Herzog von York, mit Regimentsmitgliedern der Grenadier Guards im Windsor Castle (2019).
Foto: Dominic Lipinski/PA Wire/dpa | Prinz Andrew (M), Herzog von York, mit Regimentsmitgliedern der Grenadier Guards im Windsor Castle (2019).

Immer wieder hat Virginia Giuffre ihre schweren Vorwürfe gegen Prinz Andrew wiederholt: Er soll vor mehr als 20 Jahren Sex mit der damals Minderjährigen gehabt haben - sie wurde dabei eigenen Angaben zufolge von dem berüchtigten US-Multimillionär Jeffrey Epstein dazu gezwungen. Auch wenn Andrew die Vorwürfe kategorisch abstreitet, ging der Palast nun auf Distanz zu ihm - ein Prozess wird wahrscheinlicher. Wie es im Missbrauchsskandal weitergehen könnte. Wie wahrscheinlich ist ein Prozess in den USA im Moment?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!