Neue Spannungen um den Iran - Trump droht mit Angriffen

Raketenstart       -  Eine iranische Rakete mit einem Satelliten an Bord startet von einem unbekannten Standort, von dem angenommen wird, dass er in der iranischen Provinz Semnan liegt.
Foto: Sepahnews/AP/dpa | Eine iranische Rakete mit einem Satelliten an Bord startet von einem unbekannten Standort, von dem angenommen wird, dass er in der iranischen Provinz Semnan liegt.

Nach einem Zwischenfall im Persischen Golf hat US-Präsident Donald Trump dem Iran mit Angriffen auf Patrouillenboote der Revolutionsgarden gedroht. Trump schrieb am Mittwoch auf Twitter, er habe die US-Marine angewiesen, alle iranischen Boote zu zerstören, die US-Schiffe bedrängten. Am Mittwoch vergangener Woche hatte die US-Marine mitgeteilt, elf Boote der Iranischen Revolutionsgarden hätten sich wiederholt „gefährlich” und „provozierend” amerikanischen Kriegsschiffen genähert. In der Mitteilung hatte es geheißen, die Boote hätten sich den sechs US-Schiffen im Norden des Persischen ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung