„Perseverance”: Erste Töne und spektakuläre Videos vom Mars

„Perseverance” auf dem Mars       -  Der US-Rover „Perseverance” hat erste Videos von seiner Landung und Audio-Aufnahmen vom Mars zur Erde geschickt.
Foto: --/Nasa/PA Media/dpa | Der US-Rover „Perseverance” hat erste Videos von seiner Landung und Audio-Aufnahmen vom Mars zur Erde geschickt.

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat spektakuläre Videobilder der Landung des Rovers „Perseverance” auf dem Mars sowie erste Tonaufnahmen von der Oberfläche des Roten Planeten veröffentlicht. Solche Aufnahmen habe es noch nie zuvor gegeben, teilte die Nasa am Montag (Ortszeit) auf einer Pressekonferenz mit. „Diese Videos sind unglaublich”, sagte Nasa-Manager Mike Watkins. „Wir alle haben sie über das Wochenende viele, viele Male angeschaut.” Die bereits millionenfach angeklickten Videos zeigen die letzten rund elf Kilometer der Strecke von „Perseverance” (auf ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!