Reemtsma-Entführer als Serien-Räuber verhaftet

Thomas Drach       -  Thomas Drach im Oktober 2011 im Hamburger Landgericht.
Foto: picture alliance / dpa | Thomas Drach im Oktober 2011 im Hamburger Landgericht.

Ein kriminelles Genie, ein „Mastermind” nannten Medien Thomas Drach immer wieder. Die Polizei war nun allerdings schlauer. Die Ermittler hatten den verurteilten Reemtsma-Entführer nach dpa-Informationen bereits seit langer Zeit im Visier - und verhafteten den heute 60-Jährigen am Dienstagmorgen in Amsterdam. Er soll an drei spektakulären Raubüberfällen auf Geldtransporter in Köln und Frankfurt am Main beteiligt gewesen sein. Drach habe sich widerstandslos festnehmen lassen und sitze nun in Auslieferungshaft, meldete der „Spiegel” am Dienstag. Laut der „Bild”-Zeitung, die ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung