Trumps Rückkehr ins Rampenlicht - Kandidatur 2024?

Donald Trump       -  Donald Trump spricht auf der Konferenz CPAC, einer Veranstaltung konservativer Aktivisten.
Foto: John Raoux/AP/dpa | Donald Trump spricht auf der Konferenz CPAC, einer Veranstaltung konservativer Aktivisten.

Der frühere US-Präsident Donald Trump hat sich mit einer kämpferischen Rede auf der politischen Bühne zurückgemeldet - und eine Kandidatur bei der Wahl 2024 offengelassen. Beim ersten öffentlichen Auftritt seit dem Machtwechsel im Weißen Haus schwor der 74-Jährige die Republikaner am Sonntagabend in Orlando (Florida) auf seinen Kurs ein. „Ich werde weiterhin direkt an Eurer Seite kämpfen”, betonte er bei der Konferenz CPAC, einer Veranstaltung konservativer Aktivisten. Die Gründung einer eigenen Partei schloss Trump aus. „Wir haben die republikanische Partei”, sagte er. „Wir ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung