Brinkhaus ruft Union zu Zusammenhalt auf

Ralph Brinkhaus       -  Gilt als möglicher Bewerber für die CDU-Spitze: Ralph Brinkhaus.
Foto: Bernd Thissen/dpa | Gilt als möglicher Bewerber für die CDU-Spitze: Ralph Brinkhaus.

CDU/CSU-Fraktionschef Ralph Brinkhaus hat die Union nach der Niederlage bei der Bundestagswahl zur Geschlossenheit aufgerufen. „Wir müssen ändern, wie wir zusammenarbeiten”, sagte der CDU-Politiker beim Deutschlandtag der Jungen Union am Sonntag in Münster. Dabei müssten Loyalität und Zusammenhalt wieder im Mittelpunkt stehen. Brinkhaus verwies als positives Beispiel im Wahlkampf auf die SPD, die gestanden habe wie ein Block und sei ohne Inhalte erfolgreich gewesen. Wahlergebnis „vernichtend” „Nach einem Ereignis wie dem am 26.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung