Vater und fünfjähriger Sohn tot im Wald gefunden

Polizisten       -  Laut Mitteilung der Polizei liegt nach der vorgefundenen Situation „ein Gewaltverbrechen vor, durch welches der Junge ums Leben kam” (Symbol).
Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa | Laut Mitteilung der Polizei liegt nach der vorgefundenen Situation „ein Gewaltverbrechen vor, durch welches der Junge ums Leben kam” (Symbol).

Ein Vater hat in Südthüringen nach bisherigen Ermittlungen seinen fünfjährigen Sohn umgebracht und sich dann selbst das Leben genommen. Die leblosen Körper der seit mehreren Tagen Vermissten wurden am Donnerstag in einem Waldstück in der Nähe des Meiniger Ortsteils Unterharles (Kreis Schmalkalden-Meiningen) von einem Wanderer gefunden, wie die Polizei mitteilte. Die Staatsanwaltschaft Meiningen geht nach Angaben von Freitag nach derzeitiger Lage von einem „erweiterten Suizid” des 44 Jahre alten Mannes aus. Für eine genaue Bewertung des Falls sollen jedoch noch die Ergebnisse der angeordneten ...

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat