Präsidentschaftswahl in Burundi       -  Evariste Ndayishimiye (M), Präsidentschaftskandidat für die Regierungspartei CNDD-FDD, gibt seine Stimme in einem Wahllokal ab.

20.05.2020 Foto: Berthier Mugiraneza/AP/dpa

Evariste Ndayishimiye (M), Präsidentschaftskandidat für die Regierungspartei CNDD-FDD, gibt seine Stimme in einem Wahllokal ab.

1 von 1