Werte-Union-Chef Otte ist „bombenfestes” CDU-Mitglied

Max Otte       -  Max Otte ist neuer Chef der Werte-Union (Archiv). 2017 hatte er nach eigenen Aussagen die AfD gewählt.
Foto: Wolfgang Borrs/NDR/dpa | Max Otte ist neuer Chef der Werte-Union (Archiv). 2017 hatte er nach eigenen Aussagen die AfD gewählt.

Der neu gewählte Vorsitzende der konservativen Werte-Union, Max Otte, hat den Vorwurf zurückgewiesen, er sei AfD-treu. „AfD-treu ist Quatsch. Ich bin seit 30 Jahren CDU-Mitglied”, sagte der Ökonom am Mittwoch im Deutschlandfunk. „Zunächst einmal bin ich felsenfest und bombenfest CDU-Mitglied”, betonte Otte. Dass er vor vier Jahren gesagt habe, er wähle persönlich die AfD, habe daran gelegen, dass er Kanzlerin Angela Merkel nicht habe wählen können. Das sei vier Jahre her, Merkel trete nicht mehr an. Das Thema sei abgeschlossen. Otte hatte 2017 in einem Interview der ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung