Joe und Jill Biden empfangen Kinder zum Ostereierrollen

Osterfest im Weißen Haus       -  Joe und Jill Biden in Osterlaune.
Foto: Andrew Harnik/AP/dpa | Joe und Jill Biden in Osterlaune.

Zum ersten Mal haben US-Präsident Joe Biden und seine Frau Jill zahlreiche Kinder zum traditionellen Ostereierrollen im Garten des Weißen Hauses empfangen. „Vergangenes Jahr konnten wir das Ostereirollen wegen der Pandemie nicht veranstalten. Aber dieses Jahr kommen wir endlich wieder zusammen”, sagte der 79-jährige Biden auf dem Südbalkon des Weißen Hauses. Dort traten er und seine Ehefrau gemeinsam mit zwei mannshohen Osterhasen auf. Das Ostereierrollen wurde im Garten des Weißen Hauses erstmals 1878 unter dem damaligen Präsidenten Rutherford Hayes veranstaltet und gilt seitdem ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!