Proteste nach Tod eines Mannes bei Polizeikontrolle

Demonstration       -  Nach dem Tod eines Mannes bei einer Polizeikontrolle in Mannheim haben mehrere Hundert Menschen gegen Polizeigewalt demonstriert.
Foto: René Priebe/PR-Video/dpa | Nach dem Tod eines Mannes bei einer Polizeikontrolle in Mannheim haben mehrere Hundert Menschen gegen Polizeigewalt demonstriert.

Nach dem Tod eines Mannes bei einer Polizeikontrolle in Mannheim haben mehrere Hundert Menschen am Dienstagabend gegen Polizeigewalt demonstriert - in Mannheim und Heidelberg. Auf dem Mannheimer Marktplatz versammelten sich nach Angaben eines Polizeisprechers etwa 150 Menschen, die Kundgebung sei zunächst friedlich verlaufen. Kurz nach Beginn der Kundgebung gegen Polizeigewalt in Heidelberg am Bismarckplatz sprach eine Polizeisprecherin von etwa 220 Teilnehmern. Im Laufe des Abends sei zudem ein Protestzug durch die Stadt geplant. Nach einer Polizeikontrolle in Mannheim am Montag war ein 47-Jähriger ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!