BERLIN

Das Personalkarussell dreht sich

Nach dem Nahles-Abgang spekuliert die SPD über ihre künftige Spitze. Kommt Juso-Chef Kevin Kühnert zum Zug?
Mecklenburg-Vorpommerns Regierung tagt in Berlin
Viele Genossen könnten sich Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, auf Dauer als SPD-Vorsitzende vorstellen. Foto: Foto: Bernd von Jutrczenka, dpa
Wer kann die SPD jetzt noch retten? Nach dem Abgang von Andrea Nahles als Partei- und Fraktionschefin beschäftigt keine Frage die Genossen stärker. Ob in den Reihen der Bundestagsfraktion oder im Willy-Brandt-Haus, der Parteizentrale in Berlin-Kreuzberg, allen ist klar: Angesichts der Schlappe bei der Europawahl, dem Verlust der früheren Hochburg Bremen und unterirdischer Umfragewerte geht es ums nackte Überleben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen