ROSTOCK

Ein tief bewegter Joachim Gauck

900 Menschen hatten sich in der Rostocker Marienkirche versammelt, viele Hundert in der strahlenden Sonne vor der Kirche. Sie wollten einen Blick auf „ihren“ Präsidenten erhaschen. Denn Joachim Gauck, der berühmteste Sohn der Hansestadt, wurde mit der Ehrenbürgerwürde seiner Geburtsstadt ausgezeichnet.
Bad in der Menge: Bundespräsident Joachim Gauck wurde am Donnerstag die Ehrenbürgerwürde seiner Heimatstadt Rostock verliehen.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 12.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR