UNTERFRANKEN

Main-Post-Leser wollen Käßmann als Bundespräsidentin

Erstaunliches Ergebnis: Etwa 28 Prozent der Teilnehmer einer Umfrage unter den Lesern des Portals Mainpost.de haben sich für die ehemalige EKD-Vorsitzende Margot Käßmann als neue Bundespräsidentin ausgesprochen. Der zweite Platz ging an Joschka Fischer.
Christian Wulff, der momentan als Top-Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten gehandelt wird, schaffte es nur auf gut 5 Prozent der Stimmen. Insgesamt gibt es nur vier Kandidaten, die sich klar absetzen konnten - die restlichen sechs Anwärter landeten nur unter ferner liefen.

Hier die genauen Ergebnisse:


Themen & Autoren
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (15)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!