Berlin (dpa/tmn)

Als Diabetiker bei Klimawechsel Blutzucker vor erster Nacht prüfen

Reisende Diabetiker sollten bei einem Klimawechsel unbedingt ihren Blutzuckerspiegel am ersten Abend vor dem Zubettgehen kontrollieren. So kann einer Unterzuckerung vorgebeugt werden.
Blutzucker überprüfen
Bei einem Zeitzonen- und Klimawechsel sollten Diabetiker ihren Blutzucker prüfen. Foto: Gero Breloer
Diabetiker müssen bei einem Klimawechsel besonders achtsam sein. Sie sollten den Blutzucker vor der ersten Nacht prüfen. Denn: Hohe Temperaturen und Sonne könnten die Gefahr einer Unterzuckerung erhöhen, weil das Insulin unter diesen Umständen schneller wirkt, erläutert die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG). Besonders groß sei die Gefahr in der ersten Nacht.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen